Der würdige Ort, um im Alter von zwei bis drei Jahren von einem heißgeliebten Gefährten Abschied zu nehmen:


Willkommen im Schnullerhimmel
oder auch auf dem Schnuller-Friedhof
in Steinbach bei Schwäbisch Hall, Deutschland

Blick zur Comburg und zum Tor am Schnullerfriedhof:

Blick vom Schnullerfriedhof zur Comburg        Tor am Schnullerfriedhof  
 

Dieses kindgerechte Ritual erleichtert eine medizinisch und sozial angezeigte Trennung:

 
1.) Etikett rechts ausdrucken
2.) Mit Namen beschriften und nach Laune ausmalen
3.) Einpacken und adressieren an Villa Maria, Kleincomburgerweg 30, D-74523 Schwäbisch Hall
4.) Entsprechende Briefmarke aufkleben und in den nächsten Briefkasten werfen

Der Schnuller wird samt Etikett - sichtbar wie kostbare Reliquien - hinter Glas beigesetzt - kostenlos!

Schnuller-Ruhestaetten hinter Glas    Maria am Schnullerfriedhof
  Blick auf Ruhestätten und auf Maria am Schnullerfriedhof


Etikett bitte Ausdrucken und Anbinden:
Ausschneiden, ausfüllen und ab die Post

Figurentheater zum Schnullergedächtnistag         Laterne im Schnullerfriedhof
Kindertheater und Kunstautomat und lustige Zauberei

         Kunst-Automat für Kinder an der Villa Maria         Lustige Mitmachzauberei zum Schnullergedächtnistag
Nächster Schnullergedächtnistag 
am 12. Mai 2017 ab 14 Uhr

Einmal jährlich wird eingeladen zu einem öffentlichen Besuchstag für beteiligte Familien. Man kann den ehemaligen Schnuller besuchen und u. a. wird auf dem Gelände des Schnullerfriedhofes bei freiem Eintritt Figurentheater und lustige Zauberei geboten (bitte anmelden!). Auch besteht die Möglichkeit die nahegelegene Comburg, ein Gartenlabyrinth, unterhaltsame  Kunst-Automaten sowie die sehr kinderfreundliche und sehenswerte Stadt Schwäbisch Hall zu besuchen. 

Über diesen kostenlosen Service hinaus gibt es die Möglichkeit einen der wenigen
V.I.S.- Mausoleum - Plätze
zur aktuellen Jahresgebühr von 30 Euro (zzgl. MwSt.) zu mieten. Ferner besteht die Möglichkeit, ein nichtsakrales Abschiedsritual vor Ort zu buchen. Auch können Schnullerfotos von der letzten Ruhestätte wahlweise angefordert oder ins Netz gestellt werden. Näheres auf Anfrage.


Exclusive Ruhestätten im Schnuller-Mausoleum:
Very important Schnuller Mausoleum    Schnuller ade!



    Torturm am Schnullerfriedhof        Kleincomburg oberhalb Schnullerfriedhof

Blick auf den Torturm und das Gelände des Schnullerfriedhofes und auf die oberhalb befindliche Kleincomburg
   Mit dem Einsenden eines Schnullers wird die Schnuller-Friedhofsordnung anerkannt:
1.) Konfessionelle Einschränkungen bestehen nicht.
2.) Nach einer Ruhezeit von mindestens 3 Jahren gehen sämtliche Rechte an den Friedhofsbetreiber über, sofern keine (kostenpflichtige) Rücküberführung beauftragt wird.
4.) Der jährliche Schnullergedächtnistag ermöglicht den kostenlosen Besuch des Schnullers sowie den kostenlosen Eintritt für Kindertheater oder Zauberdarbietungen. Der jeweilige Termin wird frühzeitig auf www.Schnullerfriedhof.de bekanntgegeben. Sollte er aus dringlichen Gründen verlegt werden müssen, werden angemeldete Besucher umgehend benachrichtigt.
5.) Sonstige Besuchszeiten an anderen Tagen bedürfen einer Voranmeldung und sind nur geführt möglich (Tel. 0791-84977. Gruppenführung 25,- € für maximal 20 Besucher).
6.) Der Friedhof liegt in einer verkehrsberuhigten Zone unterhalb der Kleincomburg ohne Parkmöglichkeiten. Es sind entferntere Parkplätze nahe der Hessentaler Straße zu nutzen.
(Stand März 2015, Änderungen vorbehalten)
Eine Kunst-Dienst-Leistung von
Atelier Bernhard Deutsch
www.Villa-Wunderwelt.de
Mühlweg 23
74523 Schwäbisch Hall

lebenswert(ätt)nurzu.de  
Fon aus Deutschland: 0791-84977
international: ++49-791-84977

Steuernummer: 84075/02491 bei FA SHA

Villa Wunderwelt, auch in Steinbach